Donnerstag, 20. August 2015

Was Süßes für meine Kleine :-)...


Die Pony-Girls von Lillestoff haben mir so gut gefallen, das ich mich mal noch nach anderen Stoffen von der Designerin umgesehen hab. Und die sind (leider) alle sooo süß...

Den Schwestern-Jersey hab ich mit schlichtem Schwarz-Weiß kombiniert und ich finde dieses Set einfach Zauberhaft.
...

Entstanden ist eine Elena (rosarosa) und eine Frechdachshose (lilabrombeerwölkchen). 

 Ich hoffe meine Kleine wird lange was von dem Set haben, denn es ist jetzt schon eines meiner Lieblingssets für die kommende kältere Jahreszeit.



Gestern sind dann auch die passenden Tragebilder dazu entstanden :-) Und meine Kleine ist auch ganz begeistert von den Miezedatzen :-) 

Viele liebe Grüße
Eure
Nicole

 

Freitag, 17. Juli 2015

Ein Sommeroutfit für den Großen

Für meinen Großen gab es auch mal wieder was. Sommerfarben - tolles Türkis und Lemongrün :-)





Der Plan für dieses Outfit stand mindestens schon seit 3 Monaten - nun endlich konnte ich es umsetzten und er findet es toll :-)



Mein beliebtes Klimperklein Raglanshirt hab ich hier wieder mit der Kapuze vom Trägerkleid "gepimpt". Der Plott - BoySkull ist ein Freebie (bienvenido)





Dazu gab es einen kurzen Täschling (Allerleikind) aus Lillestoff Jeansjersey.



Die Kombi ist auch noch recht reichlich - passt dann nächstes Jahr nochmal :-)



Und nun ab ins Wochenende, was macht Ihr bei den erwarteten Temperaturen? Ich wünsche Euch auf jeden Fall viel Spaß.

Und nachdem sich mein Großer so über sein Outfit gefreut hat wander ich damit mal ab zum Freutag :-)



Viele liebe Grüße
Nicole

Dienstag, 9. Juni 2015

Pandagirls-Babyset

Ach macht das Spaß so schön KLEIN zu nähen :-)
Immer wieder zieht man die Sachen aus der Maschine und denkt: "So klein waren sie mal..." oder "Ach ist das putzig-klein - wird schon hoffentlich passen?!"

Für ein kleines Mädchen, das letzte Woche das Licht der Welt erblickt hat, habe ich als Geschenk ein süßes Set genäht. Hier nun eine kleine Bilderflut ohne viele Worte:


Entstanden sind der Regenbogenbody von Schnabelina, eine Frechdachs-Hose und eine Knotenmütze.




Und für die stolze große Schwester gibt es ein Kopftuch :-)
 
Ich schau jetzt noch schnell bei Creadienstag vorbei und freu mich auf Eure Beiträge.

Viele Grüße
Nicole

Freitag, 5. Juni 2015

Nach langer Pause starten wir wieder durch ;-)

Oh, oh, mein letzter Blogbeitrag ist ja ewig her...
Doch es hat sich einiges getan - HILDmade gibt es jetzt auch auf Facebook - besucht mich doch mal :-)

So und zu dem sonnigen Wetter und dem aktuellen Freutag hier meine Freude für heute:

Entstanden ist ein Set für einen kleinen Mann - gleichzeitig super süß und mega cool...
Der Sonnenhut von Kids5, das Raglanshirt von klimperklein und die Hose ist mein Eigen ;-)

Das Motiv ist der Knaller...
Natürlich hat mein Großer gleich lauthals protestiert, das es nicht für Ihn reserviert wurde, aber sein Kleiderschrank ist echt ziemlich voll...

Ich finde Fakeknopfleisten und Kniepatches total cool, das peppt die Hose echt auf...

Den Sattel hinten hab ich auch mit Paspel abgenäht und die Beinbündchen sind zum Mitwachsen gedacht.
So nun freu ich mich Euch wieder öfter zu treffen und schick meinen Beitrag mal zum Freutag und zu Made4Boys.

Viele liebe Grüße
Nicole

Dienstag, 21. April 2015

Little Tiger für kleine Jungs...

Heute möchte ich Euch ein zuckersüßes Jungsset zeigen.

 
Hier einen Louis mit den putzigen Tigern von Lillestoff - kombiniert mit Braun-Türkis Ringeln.
Louis, genauso wie Lou, sind so schöne Hoodie-Schnitte - ich bin sehr begeistert!

Der tolle Kragen bzw. die überlappende Kapuze find ich - vor allem getragen - sehr cool an den kleinen und großen Jungs.

Hier mein momentan liebster Hosenschnitt - der Täschling. Kombiniert mit den Ringeln - passend zum Hoodie.
Ich finde es so süß wenn die kleinen Pampersrocker so tief sitzende Hosen anhaben.

Hier eine Nahaufnahme vom Vorderteil. Ich habe eine Paspel eingearbeitet und eine Fake-Knopfleiste aufgenäht.

Auch hinten unter dem Sattel hab ich eine Paspel eingearbeitet.

Ich finde die Kombi richtig cool und gleichzeitig voll putzig... ;-))

Viele Grüße
Eure
Nicole

Dienstag, 14. April 2015

Zu Ostern etwas Sonne? - La Playita

Leider war das vergangene Wochenende ja wettermäßig eher näher an Weihnachten als an Ostern, aber den Osterhasen hat das nicht abgeschreckt und der brachte meiner Nichte eine La Playita.


Der schöne Schmetterlingsstoff von AfS macht natürlich Lust auf Sonne und Sommer. Die Farben und das Motiv kamen auch super bei meiner Nichte an :-)). Beim Bolero hab ich mich für den Sweat in Mint von Lillestoff entschieden. Am Rücken hab ich noch drei Blümchen aufgestickt, damit sich die Farben vom Kleid wiederholen. (Es ist alles noch etwas groß, soll ja aber auch länger passen...)

Die Rückenansicht find ich bei dem Kleid immer total niedlich...

Ich hab das komplette Kleid 2-lagig genäht und dabei das untere Kleid länger gelassen (Jersey in lila). An das Oberkleid hab ich als Abschluss eine Spitze angenäht und mit einem Zierstich "abgesteppt".
Hier nochmal die Komplettansicht - ohne Bolero. Auf den Bildern ist mir im nachhinein aufgefallen, das wir das Kleidchen etwas zu tief gebunden haben, dadurch wirft der Rock vorne am Bauch so ne komische Falte. Wenn das Kleid richtig gebunden ist, ist die Falte nicht da...

 
Und nun ab damit zum creadienstag, ich bin schon gespannt auf Eure Werke.


Viele liebe Grüße
Nicole




Dienstag, 31. März 2015

La Playita - der Sommer kann kommen...

Als ich die ersten Kleider nach dem Schnitt sah wusste ich, das ist ein perfektes Sommerkleid. Da meine Kleine sowieso noch einiges für den Sommer (der ja auch hoffentlich kommen wird...) braucht hab ich mich auch gleich dran gesetzt. Und da es momentan draußen ja eher wieder grau und trüb ist, hab ich beschlossen für den Sommer muss es knallen ;-)




 

Als Ostergeschenk ist auch schon eine größere La Playita entstanden - die zeig ich Euch ein anderes Mal. Und nun sehen wir uns hoffentlich beim Creadienstag.

Viele liebe Grüße
Eure
Nicole

Dienstag, 10. März 2015

Pandas - mal ganz süß...

Nachdem mein Großer seine Pandakombi kaum mehr auszieht, hab ich nun auch endlich die rosa Pandas vernäht. Den Sweat mit den Pandas von Andrea Lauren hab ich wieder bei Sinabambina bekommen und mit dem schwarz-weiß Ringeljersey kombiniert.

Der Schnitt sprang mir beim durchblättern der neuen Ottobre 01/15 regelrecht entgegen. Auch die Leggins ist aus der Ausgabe. Der Body ist wieder einmal ein Regenbogenbody von Schnabelina.

Hier folgt nun eine kleine Bilderflut:

Hier nun als erstes der Body - das Bügelbild ist von meinem Gewinn von Stoff&Liebe, über den ich mich seeeeehr gefreut hab. Der Glitzerdruck macht aus dem schwarz-weiß Ringel einen richtigen Hingucker.


Die Leggings fällt schön locker aus und ist auch an den Beinsäumen nicht zu eng.

Ja und hier die Sweat-Tunika "Wild Cat" allerdings mit Druckknöpfen statt Reißverschluss.






 
So das geht nun ab zum Creadienstag und ich freu mich Eure Werke dort zu begutachten.

Viele Grüße
Eure
Nicole

Dienstag, 24. Februar 2015

Der kleine Drache Kokosnuss...

Wie bei allen Jungs im Vorschulalter (zumindest bei den mir bekannten) ist auch bei uns der kleine Drache Kokosnuss sehr beliebt. Und so kam ich, nach etwas hin und her, doch nicht um den Lillestoff mit den schönen knalligen Farben rum.

Und dann hab ich mir erlaubt meinen Großen auch noch hinzuhalten und erst mal zwei Geburtstagsgeschenke für andere Jungs daraus zu nähen... (Leider hab ich eines vergessen zu fotographieren.) Letztes Wochenende war dann endlich das Shirt für meinen Großen dran. Der strahlte dann wieder im Kreis und hat es heute schon ausgeführt..

Insgesamt hab ich in letzter Zeit 4 Shirts mit dem kleinen Drachen genäht und ich denke, das ein oder andere folgt noch. Es gibt so viele Kombinationsmöglichkeiten was die Stoffe angeht, das ich mich für einen schlichten Schnitt entschieden hab - Raglanshirt von klimperklein.

Hier nun drei der vier Shirts:
 
 
 
Ich hab noch einige Applis, etwas von der Drachenhaut und etwas von dem Kokosnuss-Stoff übrig - ich denke so 2-3 Shirts oder vielleicht ein Hoodie können noch bei rum kommen... ;-))
Mein Großer wird sich freuen.
 
 
 
Und nun ab damit zu creadienstag und made4boys.
 
Viele Grüße
Nicole

Dienstag, 17. Februar 2015

Mama, jetzt bin ich aber wieder dran!

Das durfte ich mir vorwurfsvoll von meinem Großen anhören, nachdem ich in letzter Zeit zwei Shirts und den Ohnezahn für andere Jungs genäht habe...

Ich freu mich jedes mal über seine Begeisterung für die selbstgenähten Sachen. Er sucht sich den Stoff aus und sagt mir genau was er so an Extras haben möchte.

In diesem Fall hatte ich zwei für mich neue Schnittmuster ausgesucht: LOUIS von Kibadoo und den Täschling (den es jetzt praktischer Weise auch bei AfS gibt). So Mama, den Pulli bitte mit Kuschelkragen und Bauchtasche, so das man durchfassen kann. Das waren die Anweisungen meines Großen ;-)
Na das setzt man dann doch gerne um.

Er saß dann tatsächlich den gesamten Sonntag Vormittag im Schlafanzug rum und hat gewartet das ich fertig werde mit nähen, damit er das Set gleich anziehen kann - er hat ja sonst nichts zum anziehen :-)))

Und dann durfte ich sogar noch Bilder machen - Ja da strahlte dann mein Mama-Näh-Herz im Kreis!

Der Täschling - der Schnitt hat mich ja schon lang fasziniert.
Die vielen Varianten haben mich dann doch kurz überfordert aber ich hab mich dann für das Erste mal für den Grundschnitt entschieden. Das nächste Mal werde ich auf die Fake-Knopfleiste umsteigen und mal die andere Taschenvariante ausprobieren. Und ich möchte gerne einen aus Jeans oder Cord nähen - hat das schon mal jemand von Euch ausprobiert?
 
Hier der Louis-Hoodie - nachdem die Lou der Kleinen so schön passt und mir der Schnitt echt gut gefallen hat, war es keine Frage, das ich auch den Jungsschnitt ausprobieren will. Und es wird nicht der letzte Louis sein. Ein toller, lässiger Hoodie.
Der Kuschelkragen ist super zum einkuscheln an kalten Tagen - den nächsten näh ich allerdings mal mit Kapuze (wurde auch schon so geordert :-))
 
Am "Mann" möchte ich Euch die Kombi dieses Mal nicht vorenthalten.
Natürlich in lässiger Pose ;-)
 
Es ist zwar alles noch etwas zu groß, doch eins ist sicher - reinwachsen tut er! Und da ich die Stoffe nicht vorwasche nähe ich grundsätzlich 1-2 Nummern größer.
Die Stoffe sind übrigens alle bei Sinabambina zu haben.

So und nun ab damit zum Creadienstag und zu Made4boys.

Viele liebe Grüße
Eure
Nicole